polski __english __deutsch ________Impressum____

horse_equipment

  • 35200-111



  • Pp1010013



  • thumb_IMG_1805_1024



  • thumb_IMG_1657_1024



  • Pp1010007



  • P101002



  • thumb_IMG_1729_1024



  • P101055



  • thumb_IMG_1731_1024



  • IMG_79731



  • SNC012511



  • SNC012301



  • IMG_5849



  • IMG_80231



  • Pa1010021



  • IMG_5865



  • 332001372



  • PICT0004



  • IMG_80431



  • SNC012461



  • P1090138



  • SNC012582



  • Px1010096



  • P10101421



  • SNC012372



  • thumb_IMG_1656_1024



  • P101056



  • P1010137



  • thumb_IMG_1807_1024



  • Pa1010052



  • 33200128



  • thumb_IMG_1806_1024



  • 36854510



  • P10101381



  • P10100781



  • P10101121



  • P1010147



  • P101087



  • 35200-0121



  • 33300-065



  • Pp1010017



  • P1010037



  • P1010007



  • Pp1010002



  • P101w0056



  • thumb_IMG_1732_1024



  • P101w00601



  • IMG_80251



  • P1010012



  • P110054



  • P10100061



 

Equipmentment gut verstaut im Pferdetransporter

Außer geräumiger Raumkonzepte in unseren Pferdetransportern konstruieren wir unsere Fahrzeugen so, dass wir maximalen Stauraum erhalten.
Die Laderäume werden sowohl im Aufbau als auch im Untergurtbereich eingeplant.
Identisch wie in Wohnräumen, wird für Stauräume jeder zur Verfügung stehende Centimeter effektiv genutzt.
Bequeme Staukästen, Stauräume und Kammern werden gemäß Kundenwünschen ausgebaut und gefinisht. Sie sind immer genügend beleuchtet, damit auch bei Nacht ein komfortables handling gewährleistet ist.
Ausser fixen Kammern bieten wir ebenfalls mobile Kastenkonzepte mit hydraulischem Liftsystemen, an. Das sind speziell entwickelte Staukästen mit automatisch absenkbarem Boden. Im geschlossenem Zustand, gewährleisten unsere „LIFT” Kammer absolute Dichte und garantiert, dass verstautes Equipment während der Fahrt weder nass noch verschmutzt wird. Diese Konstruktion ist mit unter für mobile Sattel- und Futterboxen vorgesehen.
Die Nutzung unserer „LIFT” Kammer mit mobilen Boxen ist sehr anwenderfreundlich und bequem, besonders für schwächere Personen, die schweres Ladegut handeln müssen.
Als Grundausstattung und nach individuellen Vorstellungen, statten wir externe Staukästen und Kammern mit Ablagen, verschiedenen Haltern für Sättel oder Trensen, mit Waschbecken, Pferdeduschen, mit zusätzlichen elektrischen Steckdosen, mit externen Kühlschränken, mit Arbeitsplatten, Kochplatten, mit einem elektrischen oder einem gasbetriebenen Grill, aus.
Dank unserer perfekt durchdachten und hoch leistungsfähigen Boardtechnik [LINK], empfehlen wir von der Investition in ein Generator abzusehen. Dieser so zusätzlich gewonnene Platz gibt uns die Möglichkeit, zwei auf beiden des Pferdetransporters gegenüberliegende Staukästen zu verbinden und damit erhalten wir einen gigantischen Stauraum, zugänglich von beiden Seiten.